Gute Gründe für eine Estlandreise.
 

Tallinn hat eine Altstadt,

die niemand gleichgültig lässt. Sie wurde sogar in die Liste des Kulturerbes von der UNESCO aufgenommen und nach Meinung der internationalen "Experience design in city tourism" hat sie die beste Atmosphäre und ist die romantischste Altstadt in Nord-Europa. Allein zum Kennenlernen der historischen Bauten, krummen Gassen und geheimnisvollen Höfe braucht man Tage. Und dann abends in einem der schönen Restaurants essen gehen oder in einem stimmungsvollen Straßencafé sitzen …. klingt das nicht verlockend? 

Estland bietet auch Unerwartetes.

Estland zeigt, dass verschiedene Epochen nebeneinander existieren können. Das Überkommene steht neben dem Allermodernsten. Auf dem Lande haben wir noch Rauchsaunas – ohne Schornstein – und Wasser aus dem Ziehbrunnen, andererseits sind wir international bekannt für unsere Genforschung (Gendatenbank der Esten) und für IT-Gurus (NATO Zentrum zum Schutz gegen den virtuellen Krieg). 

Hier, auf diesem Stück Land, treffen sich West und Ost, es gibt eine kulturelle, religiöse und traditionelle Vielfalt. In den ersten Jahrzehnten des 20. Jh. gab es hier drei lokale Sprachen (Estnisch, Deutsch und Russisch) und heute 124 Nationalitäten. Die deutsche Kultur traf hier auf die slawische, die katholische und protestantische Kirche begegnete der russisch-orthodoxen, und nicht zu vergessen, auch den Esten mit alten bäuerlichen Traditionen und dem Glauben an ihre vorchristlichen Naturgötter. Das alles hat seine Spuren hinterlassen. – ein Land voller Gegensätze.


Die Natur in Estland bietet viel.

Hier gibt es die mit Schleifen und Bändern behängten heiligen Linden und Eichen. Hier fährt man mit dem Auto übers Eis auf die Inseln. Hier können Sie probieren, welches Vergnügen es ist, aus der heißen Sauna ins Eisloch oder in den Schnee zu springen.

Die dünnbesiedelte Landschaft ist für viele Gäste aus dem urbanisierten Europa erholsam – leere weiße Sandstrände, Hochmoore, Naturschutzgebiete, sandige Kiefernwälder, wilde Orchideen. Ein Wanderer könnte bei uns im Wald einem Wolf, Bären, Luchs oder Flughörnchen begegnen. Ebenso ist Estland dank der langen Küstenlinie mit flachen geschützten Buchten, mit Meerengen, Küstenwiesen, Lagunen und über 1000 Inseln eine ideale Raststelle für Millionen arktischer Wasservögel.


Lebendige Traditionen.

Wenige wissen welche Bedeutung die folkloristischen Traditionen in Estland haben. Die der Sänger- und Tanzfeste ist in die Liste des Kulturerbes von der UNESCO eingetragen und im Jahr 2009 nahmen am Fest gute 26 000 Sänger teil und haben für 80 000 Zuschauer gesungen, die sich auf der Sängerfestwiese versammelt hatten. In Besatzungszeiten waren nur das Singen und der Volkstanz als Zeichen der estnischen Identität geduldet. So wurde ein ganzes Volk zu Sängern und Tänzern. Was anderswo vielleicht belächelt wird, ist hier ein starkes emotionales Erlebnis. Die Sängerfeste finden alle 5 Jahre statt. Das nächste im Jahr 2011, wenn Tallinn die Kulturhauptstadt Europas ist, sollten Sie nicht versäumen. Dann singen und tanzen Kinder und Jugendliche.


Estland ist auch von seinen Herrenhäusern geprägt.

Es sind eindrucksvolle Landsitze des deutschbaltischen Adels, die nach der Enteignung 1920 auf verschiedene Weise überlebt haben. Sie erzählen uns von dem Leben seinerzeit, als man hier anders dachte und lebte, als in Reichsdeutschland. Manche Besucher sind erstaunt, in unserem Land so viele deutsche Spuren vorzufinden, auch Tallinns Altstadt war im Mittelalter eine deutsche Hansestadt.

 
Für Reisevorbereitung:

http://www.estemb.de

http://www.visitestonia.com/de/

http://www.tallinn.ee/ger/

http://www.tallinn.info/flash/

http://www.estonica.org

http://www.culture.ee

http://www.investinestonia.com

http://www.elfond.ee/en/

http://www.maaturism.ee/index.php?lang=de http://www.inyourpocket.com

http://www.tba.ee/index.php?lang=ger (der Botanische Garten)

Testen Sie Ihre Kenntnisse über Estland und gewinnen Sie eine Reise nach Estland:

http://quiz.mfa.ee/




 

         Ecce Revalia  GmbH
         Narva mnt 70
         10127 Tallinn
         Estland